1901 Impuls Januar

«Selig Ihr Armen, denn Euch gehört das Reich Gottes»

Wir dürfen das Jahresmotto von Lourdes in den kommenden Monaten wohl von verschiedenen Gesichtspunkten aus bedenken. Zu Beginn dieses neuen Jahres möchte das Wort «Selig» mit uns sein. Im Zusammenhang des Lukasevangeliums, aus dem das Jahresmotto genommen ist, meint es eine Auserwählung und ist ein Lobruf, der auch mir zugesprochen ist. «Selig ich Arme(r)…», «Selig ich Traurige(r)…», «Selig ich reich Beschenkte(r)…», Vielleicht darf ich euch einladen, dieses Wort «Selig» auf euer Leben anzuwenden, so wie ich mich fühle: «Selig ich…»